GENEALOGENSTAMMTISCH – Jetzt auch in Mistelbach, NÖ.!

Der GENEALOGENSTAMMTISCH.IN.WIEN http://www.genealogenstammtisch.org besteht nun seit eineinhalb Jahren und hat sich erfolgreich entwickelt. 171 Forscherkolleginnen und -kollegen besuchen ihn regelmäßig oder punktuell. Viele von diesen nehmen regelmäßig weite Fahrtstrecken in Kauf. Ein größerer Teil von ihnen kommt aus dem östlichen Weinviertel. Deshalb haben wir uns entschlossen neben dem Wiener Stammtisch auch in dieser Region einen regelmäßigen Stammtisch abzuhalten.

Der erste regelmäßige GENEALOGENSTAMMTISCH.IN.NIEDERÖSTERREICH in Mistelbach findet am
Mittwoch, 14. September 2016, 18.00 Uhr statt:

Thema: L. Strenn: „Wichtiges, Interessantes und auch Unterhaltsames zu unserer Forschung“
Hotel Restaurant zur Linde, 2130 Mistelbach, Josef-Dunkl-Straße 8,
http://www.zur-linde.at/anfahrt.html (Die Schnellbahn-Station befindet sich direkt gegenüber dem Restauranteingang).
Selbstverständlich besteht genügend Zeit für Erfahrungsaustausch, Diskussionen, Plauderei und ein gutes Essen.

Aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl bitte um Anmeldung bei: genealogenstammtisch.in.wien@gmx.at mit Betreff „Mistelbach“.
Die Teilnahme ist selbstverständlich an keine Mitgliedschaft gebunden und natürlich absolut kostenlos.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Peter Sollinger, Dipl.-Ing. Leopold Strenn

Bild: Mistelbach – Hauptplatz – Bezirkshauptmannschaft, Rathaus im Hintergrund – 27. August 2012, Autor: NothingToSeeHere  (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Mistelbach_-_Hauptplatz.jpg) –  This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Austria license.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s